Exhibition

Jan 16, 2020Mar 14, 2020 · Galerie Tanit, Munich

Martin Assig

St. Paul

Virtual Show

The artist Martin Assig illustrates in his pieces how thinking works from his point of view. Abstract patterns, faces, bodies and fabrics of colors and shapes compete with words and lines of text. The existential questions seem within reach in the face of Martin Assig's visual world, and still remain unfathomable. It is as if the artist has the gift to create a unique cosmos of colors and shapes in his drawings, letting emerge the hidden inner life from the visible exterior.

 

Der Maler Matin Assig veranschaulicht in seinen Werken, wie aus seiner Sicht das Denken funktioniert. Abstrakte Muster, Gesichter, Körper und Gewebe aus Farben und Formen konkurrieren mit Worten und Textzeilen. Zum Greifen nah scheinen uns die existentiellen Fragen unseres Daseins angesichts der Bildwelt Martin Assigs und bleiben doch unbegreiflich. Es scheint, als hätte der Künstler die Gabe, in seinen Zeichnungen einen unverwechselbaren Kosmos aus Farben und Formen zu entwerfen, der unter dem sichtbaren Äußeren das verborgene Seelenleben hervortreten last.